Schule und Bildung 2018-03-08T17:48:38+00:00

Schule und Bildung

Ja zu einer Topausbildung und ein klares Ja zu diesem einzigartigen tertiären System in der Schweiz, das auch mir die gute Ausbildung sicherte, die so viele berufliche Möglichkeiten eröffnet. Als Schweizer punkten wir dort, wo  Arbeitskräfte aus anderen Ländern ihre Schwächen haben: Mit gut ausgebildeten Spezialisten in zahlreichen Berufen. Und darum werden wir benieden.

Bei Schule und Bildung darf nicht gespart werden, sondern es es soll vermehrt in Qualität und Anpassung an die heutige Zeit investiert werden. Unsere Sprachkenntnisse waren schon immer ein USP auf dem Arbeitsmarkt und dies soll auch in Zukunft so bleiben. Jugendlichen sollen in einem sinnvollen Mix von neusten Technologien und Kreativität ausgebildet werden.  Pisa hin oder her: Wir benötigen (mehr) Spezialisten.